8. April 18. April

Das Mitmachevent – 2. Glabbicher OSTERWEG für Kinder & Familien
In wenigen Tagen ist Ostern und das wollen wir auch dieses Jahr feiern und mit allen Sinnen erleben.
Dazu hat die EC Jugendarbeit Großglattbach einen OSTERWEG für für Kinder bis zum Jungscharalter (ca. 3-8 Jahre) vorbereitet. Die kleinen Kinder können den Weg nicht alleine gehen. Ein Elternteil oder größere Geschwister sollten die Kinder begleiten.
Auf diesem Osterweg sind einzelne Stationen vom Einzug in Jerusalem bis zur Auferstehung zu erleben.
Der Weg ist vielseitig, kreativ und interaktiv erfahrbar (kinderwagentauglich, wenn die Treppen umfahren werden). Wir empfehlen eine kleine Stärkung für unterwegs mitzunehmen. Dauer – je nach Alter der Kinder – ca 1 – 1,5 Stunden.

Der Startpunkt ist das Gemeinschaftshaus in der Lammgasse 5.
Der Osterweg ist vom 8. bis 18. April geöffnet.
Wir laden herzlich zu diesem ganz besonderen Ostererlebnis ein!

Hier alle Stationen:
Station 1  / Lammgasse 5 (Gemeinschaftshaus)
Station 2 / Mühlhäuser Steige 52 (Familie Haug)
Station 3 / Steinbergle 1 (Familie Ölschläger)
Station 4 / Schulhof  Ritterweg
Station 5 / Forellenweg 5 (Familie Schäfer)
Station 6 / Vaihinger Straße 78/2 (Familie Fischer)
Station 7 / Markus-Kirche Großglattbach
Station Osterbriefkasten / Lammgasse 5 (Gemeinschaftshaus)

Am Startpunkt findest du die Laufkarte, sie weist zu den 7 Stationen. An jeder Station gibt es eine Info und meist eine kleine Mitmachaktion. Einen Stempel gibt`s auch nach jeder Aufgabe, den man auf der Laufkarte abdrucken kann.
Bei Station 2 geht es um das Abendmahl. Dort kann man im Pavillon von Familie Haug das mitgebrachte Vesper gemeinsam verzehre. Aber auch andere, manchmal überraschende Dinge passieren auf dem Osterweg.
Dauer – je nach Alter der Kinder – circa 1 – 1,5 Stunden (ohne Pausen).
Bedingt Rollstuhlgeeignet, da mehrere Steigungen zu überwinden sind, Treppen können umfahren werden.