Der Gemeinschaftsgottesdienst am Sonntag ist die Hauptveranstaltung für alle Altersgruppen. Moderation, Lieder, Musik, etc. bilden den Rahmen des Programmes. Im Zentrum des Gottesdienstes steht die Predigt als zeitnahe Verkündigung der Guten Nachricht. Hier kann die Seele auftanken.
Während der Predigt gibt es ein eigenes Programm für Kinder.
Im Anschluss an den Gottesdienst ist Zeit für Gespräche.

Der Gottesdienst findet in der Regel immer sonntags um 18.15 Uhr statt.